Kategorie: Lexikon der Landwirtschaft

Pflanzenbau

Pflanzenbau ist der Zweig der Landwirtschaft, der sich mit der Erzeugung von Pflanzen beschäftigt (im Gegensatz zur Tierhaltung).

Read More

Pflanzenernährung

Pflanzen brauchen zum Wachstum nicht nur Wasser, Sonnenschein und Luft (genauer: das darin enthaltene Gas Kohlendioxid), sondern auch mineralische Nährstoffe. Diese Pflanzennährstoffe sind im Boden enthalten und werden...

Read More

Pflanzennährstoffe

sechs Hauptnährstoffe braucht die Pflanze in relativ großer Menge: Stickstoff (N), Phosphor (P), Kalium (K), Schwefel (S), Calcium (Ca) und Magnesium (Mg). Zusammen mit den Elementen Kohlenstoff, Wasserstoff, Sauerstoff und...

Read More

Pflanzenschutz

Alle Maßnahmen zum Schutze der Kulturpflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge sowie vor konkurrierenden Kräutern und Gräsern werden unter dem Begriff „Pflanzenschutz“ zusammengefaßt. Dabei kann zwischen unterschiedlichen...

Read More

Pflanzenschutzdienst

Der Pflanzenschutzdienst ist die Organisation auf Länderebene, die für die Durchführung des Pflanzenschutzgesetzes verantwortlich ist (Pflanzenschutzämter und die Landesanstalten für Pflanzenschutz). Zu den Aufgaben des...

Read More
  • 1
  • 2

Hofsuche