Kategorie: Lexikon der Landwirtschaft

LUFA

Abkürzung für Landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt, die in der Bundesländem meist gemeinsam mit Bodenkundlichen Instituten eingeschickte Boden- und Wirtschaftsdünger-Proben auf Pflanzennährstoff-Gehalte und...

Weiterlesen

Lupine

gehört zu den Körnerleguminosen. Es gibt Sorten mit gelben, blauen, roten oder weißen Blüten; die Blütenstände sind gestielte Trauben, die Blätter sternförmig. Sie wird vor allem als Zwischenglied bei Fruchtfolgen und zur...

Weiterlesen

Luzerne

ist eine der wichtigsten und ertragsstärksten kleeartigen Futterpflanzen. Die blauviolett blühende Pflanze gehört wie Klee zu den Leguminosen. Ihre Wurzel reicht bis zu 2 Meter tief in den Boden. Sie wird als Fruchtfolge-Glied...

Weiterlesen

Hofsuche