Kategorie: Lexikon der Landwirtschaft

Nährstoffmangel

also Mangel an Pflanzennährstoffen im Boden, führt zu Ertragseinbußen und ungenügenden Gehalten an Inhaltsstoffen (Eiwei , Zucker, Stärke, Vitamine). Stickstoffmangel zeigt sich an unbefriedigender Blattbildung bei geringem...

Read More

Nahrungsnetz

ist ein Ausdruck aus der Ökologie, der Lehre vom Zusammenwirken aller Lebewesen. Er beschreibt die gegenseitige Abhängigkeit vieler Lebewesen über die Nahrung: „Fressen und gefressen werden“. An der Basis stehen die...

Read More

Naturschutz

Gesamtheit der Maßnahmen zur Erhaltung, Pflege und Förderung von Natur oder naturnahen Kulturlandschaften, auch von seltenen und in ihrem Bestand gefährdeten Pflanzen- und Tierarten sowie deren Lebensräume. Naturschutz ist ein...

Read More

Hofsuche