Kategorie: Lexikon der Landwirtschaft

Nitrophosphate

sind Mineraldünger (Handelsdünger), die aus Rohphosphat und Salpetersäure, allein oder im Gemisch mit anderen Säuren, meist unter Zusatz von Ammoniak, hergestellt werden. Sie enthalten neben Phosphat viel Stickstoff...

Read More

Nützlinge

sind Tiere (Insekten, Vögel), die andere, schädliche Tiere fressen und so zu einer Verminderung des Schadens an Kulturpflanzen beitragen. Bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln besteht immer das Risiko, auch die Nützlinge...

Read More

Hofsuche