Kategorie: Lexikon der Landwirtschaft

Halmverkürzer

sind chemische Mittel (etwa CCC), die bewirken, daß trotz einer erhöhten Düngergabe die Stengel von Getreide und anderen Kulturen nicht besonders lang werden. Dadurch wird das Risiko des Halmbruchs unter der Last der schweren...

Read More

Handelsdünger

Die Wirtschaftsdünger bringen in der Regel nur einen Teil der Pflanzennährstoffe in den Boden zurück, der ihm über die Ernten entzogen werden. Den fehlenden Anteil muss man mit Handelsdüngern einbringen (Düngung). Die...

Read More

Hofsuche