Kategorie: Pflanzenbau-Lexikon

    Raps

    ist eine unserer wichtigsten Ölfrüchte, denn unter den Klimabedingungen in Deutschland liefert er die höchste Fettmenge pro Hektar. Außerdem verbessert er die Bodenstruktur und eignet sich ideal als Vorfrucht für fast alle...

    Read More

    Rapsglanzkäfer

    gilt als der Hauptschädling des Rapses. Die nur 2,5 Millimeter kleinen Insekten fressen an den Blütenknospen und verhindern dadurch den Fruchtansatz. Sobald die blauschwarz glänzenden Käfer in Massen auftreten (Schadensschwelle...

    Read More

    Regenwürmer

    sind die wohl wichtigsten Bodenlebewesen (Bodenleben). Sie haben einen walzenförmigen Körper, der vorn und hinten spitz zuläuft. Winzige Borsten an der Außenseite des Körpers helfen bei der Fortbewegung im Boden. Es gibt davon...

    Read More

    Roggen

    ist die wahrscheinlich jüngste Getreideart, denn er wird erst seit etwa 2500 Jahren genutzt. Er ist recht anspruchslos, zeichnet sich durch gute Kälteresistenz aus und wächst auch auf sandigen Böden noch gut. Weltweit spielt...

    Read More

    Hofsuche