Kategorie: Pflanzenbau-Lexikon

    Vegetationsphase

    oder Vegetationsperiode ist der Zeitraum im Laufe des Jahres, in dem die Pflanzen wachsen, blühen und fruchten. Sie beginnt meistens im März und endet im Oktober. Dann beginnt die Vegetationsruhe, in der es für die meisten...

    Read More

    Veredelungsbetrieb

    ist ein Betrieb, der sich auf die Veredlung, also die Weiterverarbeitung pflanzlicher Produkte (Futterpflanzen) zu tierischen Nahrungsmitteln (Eier, Milch, etc.) spezialisiert hat.

    Read More

    Vorfrucht

    nennt man die Feldfrucht, die im Jahr vor der derzeit angebauten Frucht auf der gleichen Fläche angebaut worden war (Fruchtfolge). Sie kann ökologische Auswirkungen auf die aktuelle Frucht haben, zum Beispiel Humusverbesserung,...

    Read More

    Warndienst

    ist die kurzfristige Voraussage über das Auftreten von Schädlingen und Krankheiten in Verbindung mit termingerechten Empfehlungen für gezielte, wirtschaftlich sinnvolle und tragbare Pflanzenschutzmaßnahmen. Die Verbreitung...

    Read More

    Hofsuche