Kategorie: Kuh-Lexikon

Färse

Ein geschlechtsreifes Rind wird bis zur ersten Kalbung auch als Färse bezeichnet. Nach ihrem ersten Kalb heißt sie dann Kuh. Färsen werden je nach Region auch als Kalbe, Starke oder Queene bezeichnet.

Weiterlesen

Fresser

Fresser nennt man Rinder, die zwischen 6 Monaten und einem Jahr alt sind. In dieser Zeit fressen die Tiere sehr viel, weil sie im Hauptwachstumsstadium sind.Weibliche Fresser nennt man auch Kälberfresser, männliche Fresser nennt...

Weiterlesen

Fütterung

Rinder benötigen in der Hauptsache rohfaserhaltige Futtermittel (z.B. Heu, Silage) damit sie ihrer Wiederkautätigkeit nachkommen können. Zusatzfutter wie Rüben, Maissilage oder Kraftfutter dienen einer ausgewogenen Ernährung....

Weiterlesen

Hofsuche