Kategorie: Lexikon der Landwirtschaft

Futterbaubetrieb

Bei ihnen stammt mindestens 50 % des Standard-Deckungsbeitrags aus dem Futterbau, etwa für Milchviehhaltung und Rindermast. Siehe auch Feldfutterbau

Read More

Futterrüben

gehören zu den Beta-Rüben und werden ausschließlich als Viehfutter angebaut. Sie unterscheiden sich in der Form deutlich von den nahe verwandten Zuckerrüben: Sie sind walzen- oder tonnenförmig, von weißer, gelber, rosa oder...

Read More

Fütterung

Rinder benötigen in der Hauptsache rohfaserhaltige Futtermittel (z.B. Heu, Silage) damit sie ihrer Wiederkautätigkeit nachkommen können. Zusatzfutter wie Rüben, Maissilage oder Kraftfutter dienen einer ausgewogenen Ernährung....

Read More

Fütterung

Schweine benötigen rohfaserarme, leicht verdauliche Futtermittel wie Getreide, Soja oder Kartoffeln. Wichtig ist die richtige Zusammensetzung der im Futter vorhandenen Inhaltsstoffe.

Read More

Hofsuche