icon-tiereRinder

Was frisst eine Milchkuh?

Was frisst eine Milchkuh?

Damit Milchkühe optimal versorgt sind, bereitet der Landwirt für seine Tiere eine Futtermischung zu. Diese besteht aus vielen verschiedenen Pflanzen, die zum überwiegenden Teil auf den Ackerflächen des Hofes wachsen.

Unsere Futtermischung besteht aus folgenden Futtermitteln:

38 %

Grassilage

36 %

Mais

16 %

Getreidemischung

8 %

Biertreber

0,25 %

Salze

0,25 %

Mineralfutter

  • Grassilage 38%
  • Mais 36%
  • Getreidemischung 16%
  • Biertreber 8%
  • Salze 0.25%
  • Mineralfutter 0.25%

Jede Kuh frisst ungefähr 50 kg von dieser Mischration.

Was brauchen wir für Maschinen?

Einen Radlader …

… und einen Trecker mit einem Mischwagen dahinter.

Der Futtermeister entnimmt mit Hilfe der Radladerschaufel aus den Fahrsiloanlagen das Futter und schmeisst es in den Mischwagen.

Mischwagen von Innen. Die großen Messer zerkleinern und vermischen die Futterkomponeten.

Hier seht ihr, wie die Kühe auf eine neue Mahlzeit warten.

Hier füttert der Landwirt seine Kühe mit dem Futtermischwagen.